Aktuelles aus dem GaLaBau

Inhalte der aktuellen Ausgabe

GALABAU PRAXIS Oktober 2019

Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe:

  • Lehnhoff
    Mit wenigen Griffen sicher und schnell wechseln
  • ISEKI
    Barbieri erobert deutsche Hangwiesen
  • Hauraton
    Kunststoffrinnen setzten sich durch
  • ZINCO
    Ein Dachgarten der besonderen Art
  • BuGG e. V.
    Forschungslandschaft zur Gebäudebegrünung

Im Fokus für den GaLaBau

GEFA Inform 2019

zum GEFA eKatalog

Branchen Video des Monats

Lehnhoff MS01-2 / MS03-2 Mechanischer Schnellwechsler

GALABAU PRAXIS Hersteller und ihre Produkte

Aktuelles für den GaLaBau

23.10.2019

Ein Dachgarten der besonderen Art

Ein Dachgarten der besonderen Art

Im Auftrag der israelischen Altertumsbehörde IAA plante das Architekturbüro Moshe Safdie Architects LLC den Museumskomplex des National Campus for the Archaeology of Israel.

23.10.2019

Hotel setzt auf Jackodur® Wärmedämmung für begrüntes Umkehrdach

Hotel setzt auf Jackodur® Wärmedämmung für begrüntes Umkehrdach

Gastlichkeit in gepflegter 4-Sterne-Plus-Qualität, dazu ein reizvoller Panoramablick auf die fränkische Residenz- und Domstadt Würzburg: Das Ende 2017 neu eröffnete Hotel Melchior Park hat sich in kürzester Zeit einen sehr guten Namen gemacht. Schon in der Bauausführung waren höchste Qualität und Energieeffizienz gefragt – von der Versorgung der Hotelanlage mit Fernwärme, über die raumlufttechnischen Anlagen für konditionierte Frischluft mit hocheffektiver Wärmerückgewinnung bis hin zur hochwertigen Wärmedämmung des extensiv begrünten Umkehrdachs mit Jackodur® aus extrudiertem Polystyrol-Hartschaum (XPS).

23.10.2019

Sarnafil-Dachabdichtung und RCS-Leckageortung

Sarnafil-Dachabdichtung und RCS-Leckageortung

Gebäude erfordern eine zuverlässig schützende Gebäudehülle. Besonders hohe Anforderungen sind zu erfüllen, wenn, wie im Fall des ESO-Supernova-Planetariums und -Besucherzentrums in Garching, das Flachdach als Gründach mit begehbaren Flächen ausgeführt wird. Sika Deutschland lieferte hierfür das nachhaltige Abdichtungskonzept.

24.09.2019

Der Hitze trotzen – Trockenschäden vorbeugen

Der Hitze trotzen – Trockenschäden vorbeugen

Ein heißer trockener Sommer macht städtischem Grün schwer zu schaffen. Um Trockenschäden zu verhindern, sind Grünpflege-Experten auf wirtschaftlich sinnvolle Lösungen angewiesen. Ein Fall für die Experten von Gefa Fabritz: Sie suchen für jeden Anwendungsfall die ideale Methode.


© GalabauPraxis - Ein Service der Elison-Medien.de
Wir verwenden Cookies, um Inhalte, Anzeigen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Informationen über die Nutzung unserer Website werden an unsere Partner für soziale Medien und Werbung auf Anfrage weitergegeben. Hierbei werden keine Namen, Adressen oder Emailadressen weitergeleitet. Weitere Informationen erhalten Sie über unsere Seite Datenschutz.