Neue Marke - frux GaLaBau Einheitserde-Werkverband

27.02.2018

Neue Marke - frux GaLaBau Einheitserde-Werkverband

Die Produkte von Einheitserde für Landschaftsgärtner sind jetzt unter der Marke frux GaLaBau zusammengefasst. Anwender profitieren von jahrzehntelang im Produktionsgartenbau bewährten Substraten und vielen Services.

35 Produkte umfasst das frux GaLaBau-Sortiment und deckt damit alle wichtigen Bodenarbeiten im Garten- und Landschaftsbau, im kommunalen Bereich und in der Grünpflege ab. Darunter sind Substrate für Baumgruben, ausgekofferte Flächen, Hochbeete oder Gefäße, Spezialsubstrate, z. B. für Magerstandorte oder Bienenweiden, Bodenverbesserer, aber auch torffreies Mulch- sowie hochwertiges Dekormaterial.
„Bei Entwicklung, Herstellung und Vertrieb unserer frux GaLaBau-Substrate profitieren wir wie kaum ein anderer Erdenhersteller von einer ganzen Reihe von Faktoren. Von diesen wiederum profitieren die Anwender in ihrer Tagespraxis“, sagt Jonas Rothenhöfer, der Qualitätsbeauftragte und Produktmanager der Marke frux GaLaBau. Das bedeutet: Die über ganz Deutschland verteilten Produktionsstandorte des Einheitserde-Werkverbandes liefern in kürzester Zeit direkt auf die gewünschte Baustelle. „Für Landschaftsgärtner und Kommunen ist das erfahrungsgemäß ein wichtiges Kriterium. Genauso wie die Lieferung bedarfsgerechter Mengen.“ Das frux Erdensortiment ist als Sackware (40 bis 70 l), im Big Bag (1,0 bis 2,5 m3) oder Jumbo Bale (3 bis 6,5 m3) erhältlich.
Hinzu kommen hilfreiche Dienstleistungen für Architekten, Mitarbeiter im GaLaBau, auf Bauhöfen und in der Grünpflege. „Welches Substrat an einem Standort für die dort anvisierte Anwendung am geeignetsten ist, darüber beraten unsere langjährig erfahrenen Ingenieure und Gartenbaumeister“, sagt Jonas Rothenhöfer.

frux Mineralsubstrat für Dach & Garten
Mineralsubstrat für extensive oder intensive Bepflanzungen. Ein Substrat mit einer Vielzahl von Vorteilen: geringes Volumengewicht, hohes Porenvolumen, Strukturstabilität gegen Wind- und Wassererosion, hohe Sorption und Pufferung. Es ist zudem frei von keimfähigen Samen und austriebsfähigen Pflanzenteilen – und es trocknet schnell ab. Auch geeignet als strukturstabile Grundfüllung für Pflanzgruben, große Kübel und Begrünungssysteme.

frux Gartenfaser
Torffreie Gartenfaser zum Mulchen und zur Bodenverbesserung. Aus Holzfaser, Rindenhumus und Kompost ist dieses Substrat zusammengestellt, ist stickstoffstabil und gerbsäurefrei. Als Abdeckmaterial insbesondere von freien Flächen, auch in Hanglagen, ist es hervorragend geeignet. Bei Wechselpflanzflächen arbeitet man es einfach in den Unterboden ein.

frux Spezialerde für Trog- und Dauerbepflanzung
Geringer Pflege- und Gießaufwand mit der frux Spezialerde für Trog- und Dauerbepflanzung. Sie eignet sich u. a. für Bepflanzungen von extensivem Grün, z. B. im Verkehrsraum sowie auf Grünflächen und Beeten im öffentlichen Raum. Seine mineralische Struktur fördert die Drainagewirkung und die Belüftung des Wurzelbereichs. Frischer Naturton speichert und puffert Wasser und Nährstoffe.


© GalabauPraxis - Ein Service der Elison-Medien.de
Wir verwenden Cookies, um Inhalte, Anzeigen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Informationen über die Nutzung unserer Website werden an unsere Partner für soziale Medien und Werbung auf Anfrage weitergegeben. Hierbei werden keine Namen, Adressen oder Emailadressen weitergeleitet. Weitere Informationen erhalten Sie über unsere Seite Datenschutz.