PS-starke Benzinmaschine

Aktuelles für Galabau-Profis

24.09.2019

PS-starke Benzinmaschine

Sauberer und ökologischer – mit der Baumstubbenfräse RG 80 setzt RAYCO nun neue Maßstäbe in Sachen Umweltverträglichkeit trotz kraftvoller Leistung.

Die RAYCO RG 80 bietet gegenüber konventioneller Dieseltechnik neue Vorteile. Bei 2,5 Liter Hubraum entfaltet die Maschine seine Leistung mit 185 Nm Drehmomenten (85 PS) und
4 Zylindern ungewohnt harmonisch und leise für einen Benzinmotor. Perfekt für den Einsatz der Maschine im Wohngebiet, im Innenstadtraum und in lärmsensiblen Bereichen.

Mit 1.460 kg ist die RG 80 deutlich leichter als eine Dieselmaschine. Das bedeutet einen niedrigeren Bodendruck. Auf Front- und Lenkachse sind jeweils vier große luftbereifte Räder verbaut, die die besten Rolleigenschaften ermöglichen. Die äußeren Räder sind per Schnellverschluss abnehmbar. Der Effekt: Im Gelände entstehen mit den großen Reifen im 8er-Pack nahezu keine Flurschäden. Der niedrige Schwerpunkt macht Böschungswinkel von sogar 30° und mehr befahrbar.

Präzises Fräsen mit der Maschine wird Dank Funkfernbedienung erleichtert. Als dritte Fahrstufe ist ein extra Kriechgang für den Fräsbetrieb verbaut. Mit dem Schwenkbereich von 165 cm lassen sich selbst größtere Wurzeln sowie solche Wurzeln mit weitreichenden Wurzelanläufen problemlos und zeitsparend entfernen. Die Frästiefe hierbei beträgt im gesamten Fräsbereich 53 cm.

 

Bildquelle: Schültke 


© GalabauPraxis - Ein Service der Elison-Medien.de
Wir verwenden Cookies, um Inhalte, Anzeigen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Informationen über die Nutzung unserer Website werden an unsere Partner für soziale Medien und Werbung auf Anfrage weitergegeben. Hierbei werden keine Namen, Adressen oder Emailadressen weitergeleitet. Weitere Informationen erhalten Sie über unsere Seite Datenschutz.