Neues vom Akku-Profi

Aktuelles für Galabau-Profis

21.11.2018

Neues vom Akku-Profi

Alpha-System: Erstmals verbinden sich hier Gerät und Akku zu einer Einheit.

Seit 2004 setzt Pellenc voll auf Lithium-Ionen. Für sein Sortiment professioneller akkubetriebener Grünpflegegeräte verantwortet das Unternehmen den gesamten Entwicklungs- und Fertigungsprozess. Mit 1.250 Mitarbeitern und mehr als 800 Vertragshändlern weltweit bietet Pellenc breit angelegte Full Service-Lösungen inklusive Wartung, Versicherung und Finanzierung.

Akkugeräte sind wirtschaftlich rentabel, praktisch und sicher in der Handhabung und ganz ohne Emissionen auch aus Gründen des Arbeitsschutzes zu empfehlen. Der Lithium-Ionen-Pionier Pellenc hat nach eigenen Angaben "die Vorzüge der mobilen Energieversorgung auf den derzeit höchsten Stand der Technik gebracht". Mit dem neuen Alpha-System werden nun zunächst zwei Geräte sowie zwei Akkus am deutschen Markt eingeführt, die Gartenpflegebetrieben, Friedhofsgärtnern und Hausmeisterservices einen attraktiven Einstieg in die Welt der kabellosen und geräuscharmen Maschinen bieten. Erstmals verbinden sich dabei Gerät und Akku zu einer Einheit, die auch professionelle Anforderungen erfüllt: Der Alpha-Akku wird per Steckverbindung integriert und dient gleichzeitig als Stromquelle und Gegengewicht zur perfekten Balance der Arbeitsgeräte.

Mit 12 Ah bringt der Alpha 520 die größte am Markt verfügbare Kapazität auf und ist, an das ebenfalls erhältliche Schnellladegerät angekoppelt, bereits nach der Mittagspause startklar für den arbeitsreichen Nachmittag. Damit ist Alpha das erste Einsteck-Akkusystem, das es in Sachen Leistung, Ausdauer und Haltbarkeit mit Rückenakkus aufnehmen kann.

Pellenc geht noch einen Schritt weiter und macht die Alpha-Akkus und -Geräte kompatibel in alle Richtungen: Über eine zusätzlich erhältliche Rückentrage wird Alpha zum Energiespender für Bläser, Rasenmäher, Motorsägen, Bodenhacken sowie Heckenschere und Freischneider, Hochentaster und praktisch für das gesamte bisher erhältliche Pellenc-Gerätesortiment. Umgekehrt lassen sich die für Alpha optimierten Handgeräte mittels eines Adapters ebenfalls mit den schon erhältlichen ULiB-Rückenakkus des Herstellers betreiben.

 

Bildquelle: Pellenc 


© GalabauPraxis - Ein Service der Elison-Medien.de
Wir verwenden Cookies, um Inhalte, Anzeigen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Informationen über die Nutzung unserer Website werden an unsere Partner für soziale Medien und Werbung auf Anfrage weitergegeben. Hierbei werden keine Namen, Adressen oder Emailadressen weitergeleitet. Weitere Informationen erhalten Sie über unsere Seite Datenschutz.