Einfach auf Gras parken - Rasengittersystem

Aktuelles für Galabau-Profis

25.06.2018

Einfach auf Gras parken - Rasengittersystem

Wenn immer mehr wertvoller Grund und Boden für die Schaffung von Parkplätzen mit Pflaster oder Asphalt versiegelt wird, bleibt die Natur allzu leicht auf der Strecke. Doch es gibt eine Alternative: einfach auf Gras parken.

Das Schwabengitter® von Schwab Rollrasen ist ebenso funktionell wie Schotterrasenflächen oder herkömmliche Rasengitterpflaster – aber preisgünstiger. Es gibt es in zwei Ausführungen, die bereits vorgesteckt sind. So lassen sich auch große Flächen in kürzester Zeit mit dem Gitter belegen.
Schwabengitter® 2000 ist für höhere Belastungen konzipiert, Schwabengitter® Ontop kann einfach ohne Unterbau auf vorhandene oder auf neu angelegte Rasenflächen aufgelegt werden. Beide wachsen fast unsichtbar ein und bestehen aus umweltneutralem Material, das für Wasserschutzgebiete geeignet ist. Einsatzbereiche sind, u. a. befestigte Parkflächen, Einfahrten, Feuerwehrzufahrten, Wurzelschutz von Straßenbäumen, Grünflächen aller Art, Gehwege, Campingplätze und Veranstaltungsflächen.
Zur Abrundung der Produktlinie gibt es die Schwabengitter® Elastic und Schwabengitter® Paddock speziell für die Anforderungen im Reitsport. Damit habe Schwab auch beim Reitplatzbau neue Maßstäbe gesetzt, so das Unternehmen.

 


© GalabauPraxis - Ein Service der Elison-Medien.de
Wir verwenden Cookies, um Inhalte, Anzeigen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Informationen über die Nutzung unserer Website werden an unsere Partner für soziale Medien und Werbung auf Anfrage weitergegeben. Hierbei werden keine Namen, Adressen oder Emailadressen weitergeleitet. Weitere Informationen erhalten Sie über unsere Seite Datenschutz.