EGO Power: Akku-Rückentragegestell - Komfortgewinn dank Huckepack

Aktuelles für Galabau-Profis

23.07.2018

EGO Power: Akku-Rückentragegestell - Komfortgewinn dank Huckepack

Wer über mehrere Stunden Büsche und Hecken im Garten beschneiden muss weiß, wie schnell dabei die Arme schmerzen und sich kraftlos anfühlen. Deshalb hat der Akkuspezialist EGO für all seine handgeführten Akkus (2,0/4,0/5,0/6,0/7,5 Ah) ein Rückentragegestell mit robustem Adapterkabel entwickelt, dass das Gewicht des Akkus auf den Rücken verbannt und damit die Arme entlastet sowie die Masse gleichmäßiger verteilt.

Das BH1000 hat weich gepolsterte, vielfältig einstellbare Schultergurte, eine zusätzliche Rückpolsterung, einen stabilen Tragegriff und ist mit allen EGO Power+ Geräten kompatibel. Die Schultergurte lassen sich zum leichteren Reinigen abnehmen.

Das neue Tragegestell BH1000 eröffnet den neuen EGO Profitools den Zugang zum breit gefächerten Sortiment der handgeführten Arc-Lithium-56-V-Akkus. Ferner sind die unglaublich robusten Geräte mit dem charakteristischen „X“ im Modellnamen (wie Heckenschere HTX6500, Freischneider BCX3800 und Laubbläser LBX6000) für den Betrieb mit dem rückentragbaren Akkus BAX 1300 und BAX1500 vorgesehen.

 


© GalabauPraxis - Ein Service der Elison-Medien.de
Wir verwenden Cookies, um Inhalte, Anzeigen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Informationen über die Nutzung unserer Website werden an unsere Partner für soziale Medien und Werbung auf Anfrage weitergegeben. Hierbei werden keine Namen, Adressen oder Emailadressen weitergeleitet. Weitere Informationen erhalten Sie über unsere Seite Datenschutz.