Bienen retten leichter gemacht

Aktuelles für Galabau-Profis

24.04.2019

Bienen retten leichter gemacht

Für Naturgarten-Fans unter den Galabau-Kunden hat Schwab Rollrasen spezielle Wildblumen- und Kräuterrasen-Mischungen entwickelt, die eine Grünfläche quasi über Nacht in einen blühenden Naturgarten verwandeln.

Die Schwab´schen Wildkräuter- und Wildblumenwiesen sind langsam wachsende Rasenmischungen, die in verschiedenen Zusammensetzungen erhältlich sind. Die einzelnen Varianten enthalten bis zu 40 verschiedene bunt blühende und duftende Kräuter und zehn verschiedene Gräser, deren Optik sich im Jahresverlauf je nach Blühphase verändert. Darunter z. B. Margeriten, Glockenblumen, Schafgarbe, Kornblume, Wegerich, Löwenzahn, Hahnenfuß, Schaumkraut, Oregano und Thymian.
Ideal also, um Bienen und Hummeln anzulocken und mit ihrer bunt blühenden Vielfalt einen lebendigen, abwechslungsreichen Naturgarten zu schaffen. Die ökologisch produzierten Rasen benötigen bis auf die empfohlenen zwei Rasenschnitte pro Jahr keinerlei Pflege und sind daher vielseitig einsetzbar.

 

Bildquelle: Schwab/von Harsdorf GmbH 


© GalabauPraxis - Ein Service der Elison-Medien.de
Wir verwenden Cookies, um Inhalte, Anzeigen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Informationen über die Nutzung unserer Website werden an unsere Partner für soziale Medien und Werbung auf Anfrage weitergegeben. Hierbei werden keine Namen, Adressen oder Emailadressen weitergeleitet. Weitere Informationen erhalten Sie über unsere Seite Datenschutz.