Aktuelles

Aktuelles für GaLaBau-Profis

Regelmäßige Tiefenreinigung hilft der Umwelt am besten

Regelmäßige Tiefenreinigung hilft der Umwelt am besten

27.05.2020

Macht Kunstrasen glücklich? Manchem Betreiber und Nutzer ist der Spaß vergangen, seit Umweltschützer das Verfüllmaterial infrage stellen. Experten sind sich einig: Eine regelmäßige Tiefenreinigung vermag das Problem zwar nicht lösen, darf aber als derzeit wohl bester Beitrag zum Umweltschutz gelten.

In die Tonne mit der Wegwerfmentalität

In die Tonne mit der Wegwerfmentalität

27.05.2020

Wegwerfen ist out, Umweltbewusstsein zählt: Konsequent setzt der französische Hersteller Pellenc mit seinen langlebigen, reparierbaren Akkupacks auf Nachhaltigkeit und minimierte Betriebskosten. Drei Jahre Garantie auf die Akkus im gewerblichen Einsatz – mit Verlängerungsoption um ein weiteres Jahr – sichern die Investition im intensiven Alltagseinsatz.

Langlebige Holzterrassen für glückliche Kunden

Langlebige Holzterrassen für glückliche Kunden

28.04.2020

Als Material für Holzterrassen kann Terrassenholz von Kebony gleich dreifach punkten: Es ist pflegeleicht, extrem haltbar und barfuß angenehm zu begehen. Im Außenbereich hat Kebony eine Lebensdauer von 30 Jahren. Das Material ist extrem beständig gegenüber Pilzbefall, Verrottung und anderen schädlichen Mikroorganismen. 

Aerifizieren oder Vertikutieren was ist angesagt?

Aerifizieren oder Vertikutieren was ist angesagt?

28.04.2020

Rasen ist Monokultur – und Monokulturen sind problematisch. Vor allem dann, wenn der Kunde Geld für einen schönen Rasen ausgegeben hat und mit dem Ergebnis nicht zufrieden ist. Vielleicht hat er ja im Internet was von „Aerifizieren“ gelesen und ist jetzt der Meinung, dass der Landschaftsgärtner seines Vertrauens das schon lange einmal hätte machen können. 

Eine grüne Oase mitten in Hamburg

Eine grüne Oase mitten in Hamburg

28.04.2020

Bezahlbarer Wohnraum in attraktiver Lage – selbst mit dem Fahrrad kaum zehn Minuten vom Stadtzentrum entfernt: Das Sonninquartier dürfte aktuell eines der am meisten beachteten Neubau- und Stadtteilprojekte Hamburgs sein. Vor allem junge Familien werden hier ein neues Zuhause finden. 

Neu: BuGG-Fachinformation „Biodiversitätsgründach“

Neu: BuGG-Fachinformation „Biodiversitätsgründach“

28.04.2020

Dachbegrünungen vereinen eine Vielzahl von positiven Wirkungen. Eine der vielleicht wichtigsten und verständlichsten Argumente „pro Gründach“ ist die Funktion als „ökologischer Ausgleich“ beziehungsweise „Minderungsmaßnahme“. Zur Biotopvernetzung und als Erhalt der Artenvielfalt, insbesondere in der Stadt, können begrünte Dächer je nach Ausbildung Funktionen als Ausgleichsfläche, Ersatzlebensraum oder Trittsteinbiotop übernehmen.

Coronavirus: Hinweise für Betriebe

Coronavirus: Hinweise für Betriebe

28.04.2020

Sie sind auf der Suche nach finanzieller Unterstützung, dem passenden Ansprechpartner oder weiterführenden Informationen zum Thema Förderung und Finanzierung?

RAL Gütezeichen erleichtern Bietern Ausschreibungen

RAL Gütezeichen erleichtern Bietern Ausschreibungen

28.04.2020

Überarbeitete RAL Broschüre informiert auch über die rechtlichen Grundlagen Öffentliche Ausschreibungen bedeuten für Unternehmen in der Regel hohen Arbeits- und Zeitaufwand. Zahlreiche Kommunen sind inzwischen dazu übergegangen, diesen Aufwand zu verringern, indem sie in Ausschreibungen RAL Gütezeichen als Nachweis für die Bietereignung und für die Erfüllung der Leistungsanforderungen anerkennen.

Kubota investiert in indischen Hersteller Escorts Limited

Kubota investiert in indischen Hersteller Escorts Limited

28.04.2020

Kubota gibt die Investition in den indischen Traktorenhersteller Escorts Limited bekannt und beschleunigt damit das Geschäft im größten Traktorenmarkt der Welt.

BIRCO Filcoten: Ein System für alle Einsatzbereiche

BIRCO Filcoten: Ein System für alle Einsatzbereiche

28.04.2020

Der neue Schuhabstreifer-Baukasten BIRCO Filcoten® step für den Außenbereich erweitert das Portfolio des Baden-Badener Entwässerungs-Spezialistens. Das System eignet sich für alle Einsatzbereiche am Ein- und Mehrfamilienhaus, an gewerblichen Objekten sowie an öffentlichen Einrichtungen wie Behörden, Krankenhäusern, Kindertagesstätten oder Schulen.

Die Zeichen stehen auf Grün

Die Zeichen stehen auf Grün

28.04.2020

Langfristig gesehen stehen die Zeichen für den GaLaBau auf Grün. „Dieser Tendenz wird Corona dauerhaft keinen Abbruch tun“, ist sich Gartenbauingenieur Jonas Rothenhöfer, Qualitätsbeauftragter und Produktmanager frux GaLaBau, sicher. „Denn der Klimawandel macht keine Pause und das Bedürfnis der Menschen nach Grün ist sogar noch gewachsen.

Neues Sprühverfahren gegen den Eichenprozessionsspinner

Neues Sprühverfahren gegen den Eichenprozessionsspinner

28.04.2020

Will man gegen den Eichenprozessionsspinner vorgehen, ist absolute Vorsicht geboten: Ein brennender Ausschlag, Atemwegserkrankungen oder gar ein lebensbedrohlicher Schock können die Folge sein, wenn man mit den Brennhaaren der Raupen in Kontakt kommt. Besonders die Bereiche um Schulen, Kindergärten oder stark frequentierte öffentlichen Plätzen müssen ständig überwacht und bei Befall schnellstmöglich vom Eichenprozessionsspinner befreit werden.


© GalabauPraxis - Ein Service der Elison-Medien.de
Wir verwenden Cookies, um Inhalte, Anzeigen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Informationen über die Nutzung unserer Website werden an unsere Partner für soziale Medien und Werbung auf Anfrage weitergegeben. Hierbei werden keine Namen, Adressen oder Emailadressen weitergeleitet. Weitere Informationen erhalten Sie über unsere Seite Datenschutz.