Der Gestrüppmäher fürs Grobe BRC-28

Aktuelles für Galabau-Profis

27.11.2017

Der Gestrüppmäher fürs Grobe BRC-28

Der neue professionelle Gestrüppmäher BRC-28 mit einem 10,7 kW-Motor (14,5 PS), E-Start und hydrostatischem Fahrantrieb steht für Leistung, Haltbarkeit und Produktivität, so Hersteller Toro. Das robuste Sichelmulchmähwerk (71 cm Schnittbreite) mit zwei beweglich gelagerten Schlegelmessern meistert gekonnt schwierige Aufgaben.
Das um +/- 10 Grad pendelnd aufgehängte Mähwerk erleichtert das Manövrieren auf unebenem Terrain und kann hohes Unkraut, dichte Bepflanzung, Büsche bis zu zwei Meter und junge Triebe mit einem Durchmesser von bis zu fünf Zentimeter leicht abmähen. Die mit Dichtungsmittel gefüllten Räder mit grobem Reifenprofil liefern an Hanglagen oder in Gräben sichere Stabilität bei leichtem Vorankommen. Der BRC-28 eignet sich auch für das Vermietgeschäft.


© GalabauPraxis - Ein Service der Elison-Medien.de
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone. Weiterlesen …